Beratungskonzepte

Jedes Kind hat ein Recht auf eine seiner Begabung gemäße Ausbildung. Daher bieten wir auf Wunsch der Eltern und Kinder eine entsprechende Beratung an.


Angebote

  • Schullaufbahn
    Beratung

    Wir beraten bei Fragen zur Schullaufbahn. Hier informieren wir und bieten Entscheidungshilfen beispielsweise beim Schulartenübergang und bei den angestrebten Schulabschlüssen.

  • Schulschwierigkeiten
    Beratung

    Wir bieten Unterstützung und Hilfe bei Lernschwierigkeiten und Leistungsschwächen, bei Verhaltensauffälligeiten und bei persönlichen Problemen. Die Beratung kann in Zusammenarbeit mit der NaSchu oder auch mit anderen Einrichtungen in Frankfurt erfolgen. Grundsätzlich gilt hier der Grundsatz der Freiwilligkeit und Vertraulichkeit.

  • NaSchu
    Beratung

    Wir beraten und unterstützen bei Fragen zu und Probleme mit: der Schule, der Clique und Freundinnen und Freunden, der Familie und persönlichen Themen. Das Gespräch mit uns ist freiwillig. Wir unterliegen der Schweigepflicht und sprechen alle Schritte mit dir ab: Komm einfach ins NaSchu-Büro. Dies ist Teil der schulischen Gewaltprävention.

  • Schulpsychologische Serviceleistungen
    Beratung

    Die Frankfurter Schulpsychologinnen und Schulpsychologen stehen im Rahmen ihrer Zuständigkeiten für die Schulen gemäß HSchG § 95 (2) zur anlassbezogenen Beratung beispielsweise von Schülerinnen und Schülern und Eltern zur Verfügung. Hier kann man sich auf der Seite des Staatlichen Schulamtes für die Stadt Frankfurt am Main informieren.


Zurück zum Seitenanfang