Bettina aktuell - Schuljahr 2014/15 und früher


  • Schöne Sommerferien!
    24.7.2015

    Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie allen Mitgliedern unserer Schulgemeinde schöne Sommerferien!

  • Erfolgreiche "Nussknacker"
    24.7.2015

    Als die erfolgreichsten "Nussknacker" des Schuljahres bei unserem HANUMO-Wettbewerb konnten Nena Hammes (6d) und Lucie Bruner (5b) den 1. Platz ergattern, Muse Duh (5b) erhielt den 2. Platz und Diba Zokai (6c) den 3. Platz. Für diese besonders herausragenden Jahresbestleistungen - die meisten vollständig richtigen Lösungen bei "Die harte Nuss des Monats" - erhielten die Rätselköniginnen neben einer Kokosnuss (die für die Kinder hoffentlich genauso lässig zu knacken ist wie die mathematischen Rätsel) ein mathematisches Denk- und Knobelspiel. Im Laufe des seit neun Monaten laufenden Wettbewerbs gab es neben etlichen Wettbewerbsteilnahmen mit kleineren Fehlern 98 vollständig richtige Lösungen. Herzlichen Glückwunsch! Nach den Sommerferien beginnt die nächste Runde des Wettbewerbs. Hier geht es direkt zu den Bildern der Siegerehrung.

  • "Die harte Nuss des Monats" geht in die Sommerpause
    23.7.2015

    Unser beliebter HANUMO-Wettbewerb geht in die Sommerpause und startet wieder im Oktober. Für alle, die nicht aus der Übung kommen wollen geht es hier zum Aufgabenarchiv.

  • Handysammelaktion
    22.07.2015

    Alte Mobiltelefone können seit einigen Tagen in der Schülerbibliothek abgegeben werden. Die Geräte werden, falls sie noch funktionsfähig sind, nach einer Datenlöschung weiterverkauft oder andernfalls recycelt, wodruch einzelne Rohstoffe weiterverkauft werden können. Die daraus erzielten Erlöse werden an den Virunga Nationalpark in der Demokratischen Republik Kongo, Heimat eines Großteils der letzten Berggorillas dieser Erde, gespendet. Hier gibt es weitere Informationen.

  • Monatssieger Juli 2015
    20.7.2015

    Folgende Kinder waren mit einer vollständig richtigen Lösung bei unserem HANUMO-Wettbewerb erfolgreich: Ali (6e), Lucie (5b), Muse (5b), Nena (6d), Selina (6e), Yara (6e). Herzlichen Glückwunsch!

  • Elternabend Jahrgang 5
    17.7.2015

    Der Elternabend für die künftige Jahrgangsstufe 5 findet am Mittwoch, den 22.7., um 18:00 Uhr statt. Herzlich Willkommen an unserer Schule!

  • Mit dem History Lab auf abenteuerlicher Zeitreise
    16.7.2015

    Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a begaben sich am Schuljahresende auf abenteuerliche Zeitreise. Bereits im Frühjahr hatten sie als Steinzeitbauern gepflügt und gesät. Nun war es Zeit für die Ernte und tatsächlich: Innerhalb kürzester Zeit wurde das Feld, welches durch den Birkenhof in Egelsbach zur Verfügung gestellt wurde, durch den Eifer der Klasse abgeerntet. Stolz konnte die 6a den Lohn ihrer Arbeit beim abschließenden Pizza backen genießen. Hier können die Bilder der Exkursion auf unserer Flickr-Galerie betrachtet werden.

  • Sommerkonzert
    16.7.2015

    Am 16. und 17.7. findet das Sommerkonzert "New York, New York" statt.

  • Solarrennen
    14.7.2015

    Wer hat das schnellste Fahrzeug, wer die schlaueste Konstruktion, wer das schönste Gefährt? Am 14. Juli 2015 fand das 8. Solarrennen Frankfurter Schulen statt. Unter dem Motto des Wettbewerbs "Sonne bewegt!" traten unsere Schülerinnen und Schüler der WU-Kurse der Klasse 8 und der AG Forschendes Lernen der Jahrgangsstufe 6 mit ihren Solar-Autos zum Wettbewerb an. Neben einem dritten Platz beim Autorennen und einem zweiten Platz in der technisch sehr aufwendigen Rennkategorie B hat die "Kuhle-Karre" sogar den ersten Platz im Kreativwettbewerb belegt. Weitere Informationen gibt es auf der Website des Veranstalters und hier geht es direkt zu den Bildern vom Solarrennen.

  • Wolltag
    14.7.2015

    Landwirtschaft zum Anfassen - das erlebte die Klasse 6e auf ihrer Jahresabschlussexkursion auf dem Birkenhof in Egelsbach. Vom Schaf bis zum gewebten Hemd erforschten die Schülerinnen und Schüler die einzelnen Etappen der Wollverarbeitung. Darüber hinaus kam das Füttern der Tiere und der "Eierklau" natürlich auch nicht zu kurz. Hier können die Bilder der Exkursion auf unserer Flickr-Galerie betrachtet werden.

  • Spendenlauf für Nepal
    13.7.2015

    Im Rahmen der Bundesjugendspiele haben wir einen Spendenlauf für Nepal veranstaltet. Nun liegt uns nach Auszählung aller Spenden das Ergebnis vor: Unsere Schülerinnen und Schüler haben mit ihren tollen Leistungen die fabelhafte Summe von 5 823,20 € erreicht.

  • Clevercard-Anträge
    13.7.2015

    Am 13.07.2015 kommt der VGF Info Bus an die Bettinaschule. An diesem Tag können die Clevercard-Anträge der Schülerinnen und Schüler in der 1. Pause eingesammelt werden. In der 2. Pause erhalten dann die Schülerinnen und Schüler ihr personalisiertes Ticket, mit dem sie an eine Verkaufsstelle ihrer Wahl gehen können.

  • Premiere mit dem Sandmann
    10.7.2015

    Der Q2-Kurs "Darstellendes Spiel" der Bettinaschule führte unter der Leitung von Frau Buhlmann die Premiere ihres Stückes "Sandmann" auf. Hier geht es direkt zu den Bildern von der Aufführung.

  • Sportfest
    3.7.2015

    Am Freitag fand unser Sportfest an einem der bislang heißesten Tage des Jahres statt. Die Klassen 5 bis 8 trugen ein Völkerballturnier aus und absolvierten Bewegungsstationen, die Klassen 9 bis 10 arbeiteten in Workshops.

  • Gefangen
    2.7.2015

    Der Q2-Kurs "Darstellendes Spiel" der Bettinaschule führte unter der Leitung von Frau Baumgärtner das Stück "Gefangen" auf, eine adaptierte Inszenierung des Stückes "Zeit der Schuldlosen" von Siegfried Lenz (uraufgeführt 1961). Hier geht es direkt zu den Bildern von der Aufführung.

  • Monatssieger Juni 2015
    30.6.2015

    Folgende Kinder waren mit einer vollständig richtigen Lösung bei unserem HANUMO-Wettbewerb erfolgreich: Lea (6e), Lucie (5b), Nena (6d), Paulina (6e), Samuel (6d). Herzlichen Glückwunsch!

  • Abiturverleihung
    26.6.2015

    Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltungen in der Aula wurde allen Abiturientinnen und Abiturienten der Bettinaschule das Abiturzeugnis verliehen. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Ihre Zukunft!

  • Kunstvernissage 2015
    22.6.2014

    Vom 22. bis zum 24. Juni präsentieren die Schülerinnen und Schüler der interessierten Öffentlichkeit ihre Werke aus dem vergangenen Schuljahr aus dem Fachbereich Kunst. Die Vernissage findet am 22. Juni um 19.00 Uhr statt.

  • Mensa-Umfrage
    17.6.2015

    Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer, wir, die ASB Hessen Service GmbH, möchten Sie heute dazu einladen, an unserer Mensa-Umfrage teilzunehmen. Helfen Sie uns das Mittagessen- und Pausenverkauf-Angebot eurer Schule zu verbessern! Mit der Durchführung der Befragung wurde das unabhängige Marktforschungsunternehmen Rogator AG beauftragt. Die Umfrage dauert ca. 5 Minuten und ist zu 100% anonym. Um die Umfrage zu starten einfach auf den Link klicken. Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! Freundliche Grüße Euer Mensateam

  • "Schnuppertage" an der Goethe-Universität
    15.6.2015

    Die Schülerinnen und Schülern der Q2 nehmen vom 15. bis 16.6.2015 an den "Schnuppertagen" der Frankfurter Goethe-Universität teil. Hier besteht die Möglichkeit - im Rahmen der Berufsorientierung des Faches Politik und Wirtschaft an unserer Schule - den regulären Hochschulbetrieb an zwei Schnuppertagen kennen zu lernen.

  • Abitur 2015
    15.6.2015

    Vom 15. bis 18.6.2015 finden die mündlichen Abiturprüfungen an unserer Schule statt. Wir wünschen all unseren Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg!

  • Willkommen
    11.6.2015

    Die Schulgemeinde der Bettinaschule Frankfurt heißt Frau Elke Schinkel, unsere neue Direktorin, herzlich Willkommen. Eine gemeinsame Feier fand am Donnerstag, den 11.6.2015, um 13.30 Uhr statt. Wir wünschen Ihnen, Frau Schinkel, einen guten Start!

  • Monatssieger Mai 2015
    30.4.2015

    Folgende Kinder waren mit einer vollständig richtigen Lösung bei unserem HANUMO-Wettbewerb erfolgreich: Lucie (5b). Herzlichen Glückwunsch!

  • Blackout legt Frankfurt lahm
    28.5.2015

    Bevölkerung bricht in Panik aus! Stockdunkle Kreuzungen - Massenkarambolage - Tausende von Menschen eingesperrt in der S- Bahn - Kommunikationsnetze brechen zusammen - Angestellte in EZB eingeschlossen - auf der Zeil herrscht Chaos - Geschäfte werden geplündert. Mit der Gefahr eines solchen Blackouts und dem generellen Thema der Energiesicherheit haben wir uns im PoWi - Unterricht (E2 - LOK) beschäftigt. Hier Weiterlesen »

  • Bundesjugendspiele
    26.5.2015

    Vom 26. bis 27.5.2015 finden unter dem Motto "Höher, Schneller, Weiter" die Bundesjugendspiele statt. Am Dienstag gehen die Klassen 5 bis 6 an den Start, am Mittwoch die Klassen 7 bis 8. Im Anschluss an die Bundesjugendspiele findet ein Spendenlauf für Nepal statt.

  • Besuch eines Legionärs
    12.5.2015

    Am 12.5. besuchte unser Legionär im Rahmen des Faches Geschichte die Klasse 6e. Die Schülerinnen und Schüler erkundeten so die Ausrüstung von den Schuhen bis zum Helm und erprobten die Waffen- und Militärtechnik der römischen Armee, wie beispielsweise die Schildkrötenformation. Zu ihrer Zeit galt die römische Armee als die beste der Welt, wie der Legionär allen persönlich versichern konnte.

  • Monatssieger April 2015
    30.4.2015

    Folgende Kinder waren mit einer vollständig richtigen Lösung bei unserem HANUMO-Wettbewerb erfolgreich: Anna (6e), Atdhe (6d), Aya (6d), Delina (6e), Erik (6e), Gregorios (6e), Kai (6e), Konstantinos (6e), Leon (6e), Lucie (5b), Mara (6d), Marcella (6d), Melissa (6d), Milosz (5d), Munib (6e), Muse (5b), Nena (6d), Samuel (6d), Selina (6e), Selina (6e), Skander (6e). Herzlichen Glückwunsch!

  • Känguru Knobelkette 2015
    29.4.2015

    Als "Preis für alle" 2015 gab es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Känguru Knobelkette. Diese erfreute sich sofort großer Beliebtheit. Hat dich auch das Knobelfieber gepackt? Hier gibt es zu den vier verschiedenen Farb-Varianten die Aufgaben zum Download.

  • Erfolgreich im Känguru-Wettbewerb 2015
    28.4.2015

    8 Kinder waren in diesem Jahr erfolgreich im Känguru-Wettbewerb der Mathematik. Emil Henkel, Liselotte Stern und Lucie Brunner gewannen jeweils einen 2. Preis, Melis Lindner, Florent Towa Tchouassi, Marlene Drews und Yara Addy konnten jeweils einen 3. Preis für sich verbuchen. Den größten Känguru-Sprung (d.h die meisten richtigen Antworten hintereinander) sicherte sich Zoé Göpel. Die 5. und 6. Klässler waren damit nicht nur die Schulbesten, sondern gehören damit auch zu den bundesweit besten 5% aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Hier Weiterlesen »

  • Exursion zum DKFZ Heidelberg
    24.4.2015

    Alle drei Leistungskurse Biologie fuhren am 24.4.2015 zum deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) nach Heidelberg. Zunächst hörten die Schülerinnen und Schüler vier sehr informative Fachvorträgen zum Thema Krebs. Danach hatten sie die Gelegenheit, Fragen an die Referenten zu stellen, wovon die Schülerinnen und Schüler regen Gebrauch machten.

  • Girls' and Boys'Day
    23.4.2015

    Am Girls'Day und Boys'Day können Schülerinnen bzw. Schüler Einblick in Berufsfelder erhalten, die Mädchen bzw. Jungs nur selten in Betracht ziehen. Die Schülerinnen und Schüler der Bettinaschule konnten so am 23.4. in verschiedene Berufswelten hineinschnuppern. Der Tag ist bei uns dem Bereich Berufsorientierung des Faches Politik und Wirtschaft zugeordnet. Hier geht es zu den Formularen.

  • Grünes Neuland für Kinder
    21.4.2015

    In einer Gärtnerei bereiteten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a das Frankfurter Nationalgericht "Grüne Soße" zu. Hier kann man den Artikel in der Frankfurter Rundschau lesen.

  • CSI-Mainhatten
    31.3.2015

    Bettinaschüler ermitteln im Fachbereich Biologie mit Hilfe des genetischen Fingerabdrucks den Täter.

  • Monatssieger März 2015
    31.3.2015

    Folgende Kinder waren mit einer vollständig richtigen Lösung bei unserem HANUMO-Wettbewerb erfolgreich: Amina (6d), Anna (6e), Diba (6c), Itay (6d), Kaoutar (6d), Muse (5b), Nena (6d), Oskar (6c), Ouail (6e). Herzlichen Glückwunsch!

  • Sonnenfinsternis
    20.3.2015

    Bei strahlend schönem Sonnenschein zeigte sich die Sonnenfinsternis pünktlich um 10:40 Uhr über dem Schulhof der Bettinaschule. Mit selbstgebastelten Lochkameras und SoFo-Bris, die kameradschaftlich geteilt wurden, wurde das Spektakel aufmerksam verfolgt. Eine Lerngruppe konnte zudem die partielle Sonnenfinsternis in der ExperiMINTa beobachten.

  • Abitur 2015
    13.3.2015

    Vom 13.3. bis 27.3.2015 finden die schriftlichen Abiturprüfungen des Landes Hessen statt. Wir wünschen all unseren Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg!

  • Monatssieger Februar 2015
    28.2.2015

    Folgende Kinder waren mit einer vollständig richtigen Lösung bei unserem HANUMO-Wettbewerb erfolgreich: Amina (6d), Atdhe (6d), Aya (6d), Diba (6c), Itay (6d), Laetitia (5b), Lara (5b), Lucie (5b), Mia (6c), Milosz (5d), Muse (5b), Natalie (5b), Nena (6d), Samuel (6d), Sumi (6c). Herzlichen Glückwunsch!

  • Elternsprechtag
    20.2.2015

    Am 20.2.2015 findet zwischen 16.30 und 19.30 Uhr unser Elternsprechnachmittag statt. Terminvereinbarungen erfolgen über die zentralen Listen, welche die Schülerinnen und Schüler jeweils in Kopie erhalten haben.

  • Vom Leben und Sterben
    16.2.2015

    Schülerinnen und Schüler der Bettinaschule inszenieren die Bachkantate "Ich armer Mensch, ich habe genug" in der Jugendkulturkirche Sankt Peter. Hier kann man den Artikel lesen.

  • Tag der offenen Tür 2015
    7.2.2015

    Am 7.2.2015 findet der Tag der offen Tür 2015 an der Bettinaschule statt. Herzlich Willkommen! Hier gibt es alle Dokumente zu Download.

  • Steinzeittag
    3.2.2015

    Die 6e begab sich für das Fach Geschichte am 3.2.2015 auf eine Zeitreise in die Steinzeit. Im Rahmen eines Projekttages des "History Labs" an unserer Schule wurde im Sinne der experimentellen Archäologie gekocht, geschnitzt, gejagt und Feuer gemacht.

  • Schulinspektionsbericht
    31.1.2015

    Die Ergebnisse der Schulinspektion 2014 sind erschienen und können hier eingesehen werden.

  • Monatssieger Januar 2015
    31.1.2015

    Folgende Kinder waren mit einer vollständig richtigen Lösung bei unserem HANUMO-Wettbewerb erfolgreich: Diba (6c), Lucie (5b), Milosz (5d), Muse (5b), Nena (6d). Herzlichen Glückwunsch!

  • Neuer Ehemaligen-Newsletter
    30.1.2015

    Der 1. Newsletter 2015 ist da! Im Newsletter berichtet Frau Wirwas, die Ehemaligenbeauftragte der Bettinaschule, zweimal jährlich für alle Ehemaligen über aktuelle Ereignisse an der Bettinaschule.

  • Schulsieger 2014
    30.1.2015

    Die Schulsieger stehen fest. Folgende Schülerinnen und Schüler waren erfolgreich beim Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen:
    1. Platz: Zekovic, Enida, 8c (43,5 Punkte)
    2. Platz: Lehnen, Alexander, 8d (43 Punkte)
    3. Platz: Massud, Rahma, 8d (41 Punkte)
    4.Platz: Weißmann, Rieke, 8b (39,5 Punkte)
    Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die 2. Runde am 4. März 2015!

  • Ausstellung der Gedenkstätten AG
    27.01.2015

    Die Gedenkstätten-AG aus dem Fachbereich Geschichte hat eine Ausstellung zum Thema "70 Jahre Befreiung des KZ Ausschwitz" erarbeitet und präsentiert sie der interessierten Öffentlichkeit am 27.01.2015.

  • Monatssieger Dezember 2014
    31.12.2014

    Folgende Kinder waren mit einer vollständig richtigen Lösung bei unserem HANUMO-Wettbewerb erfolgreich: Amin (7d), Carlotta (6c), Christos (5d), Eleonora (5d), Florent (5d), Israa (6e), Itay (6d), Kevin (6b), Larissa (6a), Lucie (5b), Luisa (6a), Melis (5e), Muse (5b), Nena (6d), Nyla (6c), Steffen (5e), Theresa (6c). Herzlichen Glückwunsch!

  • Monatssieger November 2014
    30.11.2014

    Folgende Kinder waren mit einer vollständig richtigen Lösung bei unserem HANUMO-Wettbewerb erfolgreich: Antonia (6c), Christos (5d), Diba (6c), Dilara (6d), Granit (5d), Hagen (7a), Johanna (5d), Kadija (6d), Kevin (6c), Larissa (6a), Lucie (5b), Mara (6d), Muse (5b), Nena (6d), Nyla (6c), Özge-Yaren (5d), Sarah (6d), Theresa (6c), Yoali (5d). Herzlichen Glückwunsch!

  • Umweltschule 2014
    9.12.2014

    Am 9.12.2014 wurde Bettinaschule als Umweltschule zertifiziert. Dazu wurde ein knapp zweiminütiger Fernsehbeitrag gesendet, den man bei youtube sehen kann.

  • Kunstkalender
    8.12.2014

    Ab sofort können wieder die Schüler-Kunst-Kalender 2015 erworben werden. Sprechen Sie uns hierzu an.

  • Nikolaus-Verschenk-Aktion
    6.12.2014

    Die Nikolaus-Verschenk-Aktion ist eine schöne Gelegenheit für jede Schülerin und jeden Schüler jemanden ein kleines Geschenk zu machen. Eine Woche vor dem dem 6. Dezember können alle Schüler an einem Stand im Foyer für 1 Euro Nikoläuse kaufen, welche die Schülervertretung am Nikolaustag in den Klasse verteilt. Außerdem bekommt der Schüler am Stand eine grüne oder rote Karte, in welche dieser eine Nachricht an den Beschenkenden hinterlassen kann.

  • "Die harte Nuss des Monats" startet!
    15.10.2014

    Mit HANUMO startet ein neuer monatlicher Mathewettbewerb an unserer Schule. Allen 5., 6. und 7. Klässlern wünschen wir viel Spaß und Erfolg beim Knobeln!

  • Kooperationsschule ExperiMINTa
    1.10.2014

    Die Bettinaschule ist seit Anfang Oktober Kooperationsschule der ExperiMINTa!

  • Plot Twist 2014
    18.10.2014

    Der Interaktive Spielfilm "Plot Twist" fordert die Betrachter zum Mitmachen und zu eigenen Entscheidungen auf. Hier geht es zu dem Video auf youtube und hier kann man weiterlesen.

  • Besuch der 12. Frankfurter Kinder-Uni
    29.9.-2.10.2014

    Die 5. und 6. Klassen der Bettinaschule verbrachten eine tolle Woche an der Frankfurter Kinder-Uni. Die Klassen besuchten Vorlesungen wie "Ist da der Wurm drin?" oder "Können Bakterien miteinander reden?". Neben den spannenden Themen schnupperten die jungen Gast-"Studenten" Uniatmosphäre. Mehr zum Programm und auch die Livestreams der Vorlesungen gibt es auf der Website des Veranstalters.

  • Neuer Ehemaligen-Newsletter
    29.9.2014

    Der 2. Newsletter 2014 ist da! Im Newsletter berichtet Frau Wirwas, die Ehemaligenbeauftragte der Bettinaschule, zweimal jährlich für alle Ehemaligen über aktuelle Ereignisse an der Bettinaschule.

  • Jüdisches Leben im Dialog
    23.9.2014

    Vom 23.9. bis 6.10.2014 kann an der Bettinaschule die Ausstellung "Jüdisches Leben im Dialog" besucht werden. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft von Herrn Oberbürgermeister Feldmann, der die Ausstellung am 23.09.2014 um 12.15 Uhr mit eröffnen wird. Der Fotograf Rafael Herlich, 1954 in Tel Aviv geboren, zeigt Fotografien aus den letzten dreißig Jahren jüdischen Lebens in Deutschland.

  • Fahrradaktionstag
    10.9.2014

    Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen bewältigten auf dem Schulhof einen Hindernis-Geschicklichkeitsparcour, verzierten ihr Fahrrad und brachten es technisch auf den neuesten Stand.

  • Willkommen im neuen Schuljahr 2014/15!
    8.9.2014

    Wir wünschen allen Mitgliedern unserer Schulgemeinde einen guten Start ins neue Schuljahr! Insbesondere begrüßen wir alle 5.Klässlerinnen und 5. Klässler als neue Mitglieder unserer Schule. Herzlich Willkommen!

  • Stadtradeln 2014
    8.9.2014

    Erneut siegreich war das Stadtradeln-Team der Bettinaschule mit 44 Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Es konnten 6.380 Kilometer erradelt werden. Das Stadtradeln ist ein Projekt zum "Gemeinsamen Radeln" für Klimaschutz und Radverkehrsförderung.

  • "Inverted Classroom"
    3.7.2014

    Umgedrehter Matheunterricht - unsere 7. Klasse zeigt am Beispiel, dass unser Matheunterricht kein gewöhnlicher Matheunterricht ist. Ein Bericht aus dem Mathematikunterricht von Anna-Lena Schläger 7c, Saphira Akebrand 7c. Hier Weiterlesen »

  • Kunstvernissage 2014
    2.7.2014

    Am 2. Juli 2014 präsentierten die Schülerinnen und Schüler der interessierten Öffentlichkeit ihre Werke aus dem vergangenen Schuljahr.

  • Félicitations! Bien fait!
    31.6.2014

    Die Bettinaschule gratuliert den Schülerinnen und Schülern Anabel, David, Hans, Jasmin, Klara, Lena, Luca, Luka und Michael herzlich zur bestandenen DELF-Prüfung 2014 mit dem Niveau A2 und B1. Hier geht es direkt zu den Bildern von der Verleihung der Zertifikate in unserer Flickr-Galerie.

  • Sportfest
    26.6.2013

    Am 26.6.2013 fand das Sportfest für alle 5.-9. Klassen statt. Hier galt es, an verschiedenen Stationen verschiedene Aufgaben zu bewältigen. Die Schülerinnen und Schüler ernteten nicht nur den Applaus ihrer Klasse, sondern auch das Sportabzeichen. Darüber hinaus entstand als gemeinsames "Kunstwerk" eine Inszenierung von Bettina goes Happy. Zur Rubrik Videos »

  • Mit dem "Zahlenteufel" auf der Jagd nach besonderen Zahlen
    21.6.2014

    Inspiriert von der Geschichte "Der Zahlenteufel", welche von Hans Magnus Enzensberger geschrieben wurde, begeben sich die 5. Klässler selbst auf die Jagd nach den "hopsenden" und "eingebildeten" Zahlen. So lüfteten sie nicht nur die Geheimnisse der Zahlen "0" und "1", den Königen des Zahlenreiches, sondern beschäftigten sich auch mit den Besonderheiten der Dreieckszahlen. Ein Bericht aus dem Mathematikunterricht. Hier Weiterlesen »

  • Quaderstadt
    19.6.2014

    In der 5. Klasse soll unter anderem das räumliche Vorstellungsvermögen entwickelt werden. Vielen Schülerinnen und Schüler fällt es aber gerade in jungen Jahren sehr schwer, sich dreidimensionale Körper vorzustellen. Deshalb wurden die Schülerinnen und Schüler Klassen 5a und 5c praktisch an das Thema herangeführt. Ein Bericht aus dem Mathematikunterricht. Hier Weiterlesen »

  • 70 Jahre D-Day
    6.6.2014

    Am 6. Juni 1944 sind die Allierten in der Normadie gelandet. Dies führte zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Dieses Jahr ist es genau 70 Jahre her und seitdem hat sich viel verändert. Deutschland und Frankreich sind schon seit Jahren enge Freunde und Partner. Aus diesem Grund haben wir gemeinsam mit unserer französischen Partnerschule gefeiert. Hier Weiterlesen »

  • Wir bauen einen Quaderhund!
    3.6.2014

    Zum Abschluss der Beschäftigung mit den verschiedenen mathematischen Körpern, welches seinen Ausgang von Verpackungen nahm, führten die Klassen 5c und 5d das Kurzprojekt "Wir bauen einen Quaderhund" durch. Ein Bericht aus dem Mathematikunterricht. Hier Weiterlesen »

  • Be smart - Don't start 2014
    2.6.2014

    Die Klasse 8e hat im Rahmen des Wettbewerbs der rauchfreien Klassen Be smart - Don't start einen witzigen, kreativen Film mit spannenden und gut geschnittenen Bildfolgen gedreht und wurde damit als eine von vier Klassen mit dem bundesweiten Kreativpreis geehrt. Neben der Ehrung auf Schloss Freudenberg in Wiesbaden gab es 500 Euro für die Klassenkasse. Herzlichen Glückwunsch! Der Wettbwerb ist Teil der Suchprävention an der Bettinaschule.

  • Schulpreis für den "Kay Day" 2014
    1.6.2014

    Mathematik ist mehr als nur ein trockenes Fach. mit dieser Einstellungen haben sich die Kinder der Klassen 5 und 6 in großer Zahl, ermöglicht durch den Förder- und Ehemaligenverein, geheimnisvollen Quadraten, kniffeligen Zahlen und wanderlustigen Königen gestellt. Der Känguru-Mathematikwettbewerb 2014 ist damit erfolgreich abgeschlossen. Als kleines Dankeschön haben wir einen kleinen "Schulpreis" erhalten, den wir bei unserer täglichen Arbeit in der Schule gut nutzen können. Die "Knobelkiste" mit 15 verschieden Knobelspielen ergänzt unseren Mathematikunterricht auf anschauliche und interessante Weise. Hier Weiterlesen »

  • Eine Begegnung mit Frau Zufall
    17.5.2014

    Nichts erscheint zunächst ungewisser als die Zukunft. Dies erscheint paradox in einer neuzeitlichen Welt, in der durch Analyse, Vermessung und Berechnung alles quantitativ erfassbar geworden ist. Um dieses Geheimnis zu lüften machten sich die Kinder der Klassen 6c und 6d an die Arbeit. Ein Bericht aus dem Mathematikunterricht. Hier Weiterlesen »

  • Exkursion des Biologie-LK ins Senckenberg-Museum
    16.5.2014

    Die räumliche Nähe zum Senckenberg-Museum ermöglicht es, auch in einer Biologie-Doppelstunde einen Museumsbesuch zu absolvieren. Da die Schule Mitglied der Senckenbergischen Gesellschaft ist, ist der Eintritt frei. Schwerpunkt war als Abschluss des Evolutionshalbjahres: Saurier am Beispiel des Triceratops, Grube Messel, Archaeopterix, Latimeria, fossile Hominiden. Von D. Kaufmann

  • GPS - dem Navi auf der Spur
    16.5.2014

    Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Abiturs vertieften sich die jungen Erwachsenen in die mathematischen Grundlagen des Global Positioning System, kurz GPS. Ein Bericht aus dem Mathematikunterricht. Hier Weiterlesen »

  • Échange franco-allemand
    15.5.2014

    Endlich ist es wieder soweit! Nach einigen Jahren Unterbrechung haben wir wieder eine französische Partnerschule in Saint Pierre-les-Elbeuf. Hier geht es direkt zu den Bildern von dem Austausch in unserer Flickr-Galerie.

  • Spurensuche im Gallus
    9.5.2014

    In Kooperation mit zwei weiteren Schulen, in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus und der Fachhochschule Frankfurt gestalten die Schülerinnen und Schüler der 9a in einer Projektwoche einen virtuellen Rundgang mit dem Titel "Spurensuche im Gallus - Schüler erklären Geschichte". Hierzu entwickelten anlässlich des ersten Auschwitzprozesses im Haus Gallus das Mehrgenerationenhaus und die Fachhochschule Frankfurt ein Xenos-Projekt mit verschiedenen Präsentationsformen. Hier kann man den Artikel in der Frankfurter Neuen Presse lesen.

  • Phänomenaler Erfolg der Bettinaschule beim "Kay Day" 2014
    30.4.2014

    Sarah Fe Steinschen gehört zu den besten 39 von bundesweit 181342 Teilnehmern der Klassenstufe 5. Erfreuliche 7 Preisträger von der Bettinaschule Frankfurt konnten in diesem Jahr anlässlich des Känguru-Wettbewerbs der Mathematik ihre Preise und Urkunden entgegennehmen. Hervorragend abgeschnitten haben Emil Henkel, Felix Haas und Polina Schmandt (jeweils ein 3. Preis), Yara Addy und Jona Rheindorf (jeweils ein 2. Preis) sowie Sarah Fe Steinschen und Kinga Grabowska (jeweils ein 1. Preis). Hier Weiterlesen »

  • Alice Veil erfolgreich bei Jugend debattiert
    11.4.2014

    Beim Landesfinale von "Jugend debattiert" überzeugte die 14jährige Alice Veil von der Bettinaschule in Frankfurt am Main die Jury durch ihre rhetorischen Fähigkeiten. Sie argumentierte eindrucksvoll für die Zulassung von Computerspielen als Lernmittel. Die Veranstaltung fand im Hessischen Rundfunk statt. Als Preis erhielt Alice Veil ein fünftägiges intensives Rhetoriktraining, welches sie gemeinsam mit den Siegern der anderen Länder auf die Bundesebene des Wettbewerbs vorbereitet. Hier kann man den Artikel von Jugend debattiert lesen.

  • Skyline ohne Strom
    24.2.2014

    Welche Chancen und Risiken sich durch die Energiewende ergeben diskutierten die Schülerinnen und Schüler der Bettinaschule mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft bei der Veranstaltung "Skyline ohne Strom" in der Aula der Schule. Die Schule ist als Umweltschule zertifziert. Hier kann man den Artikel in der Frankfurter Neue Presse lesen.

  • Neue Zahlen, neue Möglichkeiten
    21.1.2014

    Wie teilt man gerecht? Ausgehend von dieser Frage untersuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6c und 6d in Füll- und Papierfaltversuchen sowie in weiteren Experimenten die neuen Zahlen. Ein Bericht aus dem Mathematikunterricht. Hier Weiterlesen »

  • Neuer Ehemaligen-Newsletter
    14.1.2014

    Der 1. Newsletter 2014 ist da! Im Newsletter berichtet Frau Wirwas, die Ehemaligenbeauftragte der Bettinaschule, zweimal jährlich für alle Ehemaligen über aktuelle Ereignisse an der Bettinaschule.

  • Wie groß ist Hessen?
    3.4.2014

    Wie viele Luftballons passen in ein Klassenzimmer? Wie viele Haare hast du auf deinem Kopf? Wie viel Kreide verbraucht die Schule in einem Jahr? Solche und ähnliche Fragen kann man doch eigentlich nicht beantworten! Oder doch? Ein Bericht aus dem Mathematikunterricht. Hier Weiterlesen »

  • Gestaltung des Bauzauns um St. Peter 2014
    12.2.2014

    Zur Zeit entsteht in Kooperation der Bettinaschule mit der Jugend-Kultur-Kirche Sankt Peter ein 38 Meter langes Gemälde am Bauzaun der Sankt Peters Kirche in der Frankfurter Innenstadt. Hier Weiterlesen »

  • Wir sind die Bildungselite!
    27.1.2014

    "Wir sind die Bildungselite!" ist der Titel der Eigenproduktions des Kurses Darstellendes Spiel der Q4 von Frau Tonscheidt. Kurz vor ihrem Abitur haben sich die Schülerinnen und Schüler mit ihrer eigenen Schulbiografie künstlerisch auseinandergesetzt. Entstanden ist ein biografisches Theaterstück mit performativen und dokumentarischen Elementen. Hier kann man den Artikel lesen.

  • Teilnahme am Wettbewerb
    30.11.2013

    Der "English Debating Club" vertrat am 30.11.2013 die Bettinaschule in einem Wettbewerb am Albert-Einstein-Gymnasium in Böblingen (Baden-Würtemberg). Themen waren "The house believes that the Olympic Winter Games should not take place in Bavaria" und "The house believes that the Arab Spring has ushered social and political changes". Der nächste Wettbewerb findet am 14. Dezember in Lahr (Schwarzwald) statt. Dort wirde die Junior League (Jahrgang 8 und 9) gegen Schulen aus dem süddeutschen Raum antreten. Viel Erfolg!

  • Lesung aus dem Buch "Edelweißpiraten"
    6.11.2013

    Dirk Reinhardt ließt im Rahmen einer Veranstaltung des Fachbereichs Geschichte aus seinem Buch "Edelweißpiraten" in der Aula vor der Jahrgangsstufe 8.

  • Besuch von Zeitzeugen
    27.10.2013

    Trude Simonsohn ist eine Ausschwitz-Überlebende, Sozialarbeiterin, hat Bücher über ihre Geschichte schreiben lassen und hält zahlreiche Vorträge. Ein Berich von Theresa Weitzel zum Besuch der Zeitzeugin. Hier Weiterlesen »

  • Umweltschule 2013
    12.9.2013

    Am 12.09.2013 wurde die Bettinaschule zum zweiten Mal als Umweltschule in den Bereichen Energiesparen und nachhaltige Ernährung ausgezeichnet. Im Rahmen des Wahlunterrichts der Jahrgangsstufe 8 wurde ein Energiesparkonto eingerichtet. Dadurch soll der Energieverbrauch besser eingeschätzt und optimiert werden. Weiterhin nahm die Bettinaschule bereits zum zweiten Mal am Frankfurter VeggiDay teil. Neben einem leckeren vegetarischen Angebot in der Cafeteria war in diesem Zusammenhang die Lernwerkstatt Klimagourmet in der 9. Jahrgangsstufe zu Gast.

  • Stadtradeln 2013
    8.9.2013

    Mit 5.041 geradelten Kilometern und somit 725,9 kg eingespartem CO2 hat das Radlerteam der Bettinaschule erfolgreich am Stadtradeln-Wettbewerb 2013 vom 19.08.2013 bis zum 08.09.2013 teilgenommen. Das Stadtradeln ist ein Projekt zum "Gemeinsamen Radeln" für Klimaschutz und Radverkehrsförderung.

  • Neuer Ehemaligen-Newsletter
    2.9.2013

    Der 2. Newsletter 2013 ist da! Im Newsletter berichtet Frau Wirwas, die Ehemaligenbeauftragte der Bettinaschule, zweimal jährlich für alle Ehemaligen über aktuelle Ereignisse an der Bettinaschule.

  • Der Chemie Lk bei der IAA 2013
    20.7.2013

    Vom 12. bis 22. September fand in Frankfurt die 65. Internationale Automobil-Ausstellung statt. Der Chemie Leistungskurs (Q1) ließ sich diese Möglichkeit natürlich nicht entgehen. Ein Bericht von Gustav Glock. Hier Weiterlesen »

  • Balkonszenen
    17.5.2013

    Der DS-Kurs 2013 hat sich "Balkonszenen" erarbeitet, ein zeitgenössisches Theaterstück von John von Düffel, das 2000 uraufgeführt wurde. Hier Weiterlesen »

  • Kubra 2013
    1.5.2013

    Als "Preis für alle" gab es für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer des Känguru-Wettbewerbs der Mathematik "Kubra", welches auch als Rubik's Snake, als Puzzle-Schlange oder magische Schlange bekannt ist. Hat dich auch das Knobelfieber gepackt? Hier gibt es zusätzlich zu den Aufgaben auf dem Beipackzettel noch weitere, nach Schwierigkeit sortierte Aufgaben.

  • Die Bettinaschule startet zum ersten Mal beim "Kay Day" 2013
    1.5.2013

    82 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 beteiligten sich in diesem Jahr am Känguru-Wettbewerb der Mathematik. Einen 3. Preis in ihrer Altersgruppe erhielt hierbei Laura Wachsmann. Für den größten "Känguru-Sprung" an der Bettinaschule, d.h. die meisten richtigen Antworten hintereinander, wurde Franca Levin ausgezeichnet. Hier Weiterlesen »

  • Coca Cola
    1.5.2013

    Coca Cola - Was ist drin, was ist dran? Wir haben es im Unterricht "Forschendes Lernen" des Fachbereichs Biologie in einem Schülerversuch ausprobiert. Von B. Fiedler

  • Kunstvernissage 2013
    22.4.2013

    Am 22. April 2013 präsentierten die Schülerinnen und Schüler der interessierten Öffentlichkeit ihre Kunst aus dem vergangenen Schuljahr.

  • Neuer Ehemaligen-Newsletter
    28.1.2013

    Der 1. Newsletter 2013 ist da! Im Newsletter berichtet Frau Wirwas, die Ehemaligenbeauftragte der Bettinaschule, zweimal jährlich für alle Ehemaligen über aktuelle Ereignisse an der Bettinaschule.

  • Neuer Ehemaligen-Newsletter
    3.9.2012

    Der 2. Newsletter 2012 ist da! Im Newsletter berichtet Frau Wirwas, die Ehemaligenbeauftragte der Bettinaschule, zweimal jährlich für alle Ehemaligen über aktuelle Ereignisse an der Bettinaschule.

  • Luminale 2012
    15.4.2012

    Mit der Lichtskulptur "LichtExtase oder Sag mir, wo die Liebe ist" nehmen die Schülerinnen und Schüler des Kunst-Leistungskurses 12 von Frau Seiler-Tavakoli an der diesjährigen Luminale teil. Hier Weiterlesen »

  • 100. Geburtstag
    20.2.2012

    Frau Hellen Jarré und Frau Baum-Meróm, zwei ehemalige Schüler unserer Schule, sind 100 Jahre alt geworden. Am 20.2.2013 wurde dies an der Bettinaschule gefeiert. Hier Weiterlesen »

  • Peer Gynt
    20.2.2012

    "Peer Gynt zwischen Traumwelt und Realität" ist ein Theaterstück mit Musik frei nach Ibsen vom Kurs Darstellendes Spiel der Q2 und Das.Orchester. der Bettinaschule.

  • Neuer Ehemaligen-Newsletter
    27.1.2012

    Der 1. Newsletter 2014 ist da! Im Newsletter berichtet Frau Wirwas, die Ehemaligenbeauftragte der Bettinaschule, zweimal jährlich für alle Ehemaligen über aktuelle Ereignisse an der Bettinaschule.

  • Till ist Festivalreporter
    2.9.2011

    Der 13jährige Till unserer Schule ist Festivalreporter und berichtet vom diesjährigen Lucas-Filmfestival. Hier kann man sich auf der Homepage des Veranstalters informieren.

  • Neuer Ehemaligen-Newsletter
    24.8.2011

    Der 2. Newsletter 2011 ist da! Im Newsletter berichtet Frau Wirwas, die Ehemaligenbeauftragte der Bettinaschule, zweimal jährlich für alle Ehemaligen über aktuelle Ereignisse an der Bettinaschule.

  • Landessieg für die beste interdisziplinäre Arbeit bei Jugend forscht
    16.2.2011

    Es geht auch anders! Licht und Strom wirklich umweltfreundlich produzieren können Sabrina Hempel, Rajbir-Singh Nirwan und Mario Bijeli von der Bettinaschule Frankfurt am Main. Sie entwickelten im Rahmen des Wettbewerbs "Jugend forscht" organische Solarzellen und Leuchtdioden, die besonders günstig in der Herstellung und auch biologisch leichter abbaubar sind als herkömmliche Produkte. Hier kann man den Artikel in der Datenbank von Jugend forscht lesen.

  • Erfolgreich bei "Mobilität 2100"
    2.7.2010

    Charlotte Humpert hat an dem Chemie-Wettbewerb "Mobilität 2100, Wie weit kann man mit einem Liter Wasser fahren" vom Fraport Regionalpark Open teilgenommen. Ihre Aufgabe war, ein Gefährt zu konstruieren, dass ohne Elektrik möglichst weit mit einem Liter Wasser fährt. Der Wettbewerb hat am 1. und 2. September in Oberursel stattgefunden. "Mir hat die Arbeit an meinem Auto Spaß gemacht. Ich habe viel Erfahrung, sowohl während des Baus als auch am Wettbewerbstag gesammelt", so Charlotte.

  • Schüleraustausch mit Guangzhou
    31.8.2010

    Alexandra Usedly berichtet vom Schüleraustausch zwischen Frankfurt und der chinesischen Partnerstadt Guangzhou (eine 10 Millionen Stadt im Südosten Chinas). Hier Weiterlesen »

  • Erfolgreich bei "Chemie-mach-mit"
    2.7.2010

    Die Schülerin Amarili Lourenco Cavajal hat bei der 25. Rundes des Wettbewerbs "Chemie-mach-mit" teilgenommen und den 3. Platz erreicht! Herzlichen Glückwunsch!

  • Was gut schmeckt und (nicht) dick macht
    4.7.2009

    Anna Eufinger aus der 5c schreibt über das Essen in der neuen Cafeteria. Hier kann man den Artikel in der FAZ lesen.


Zurück zum Seitenanfang